domingo, 19 de marzo de 2017

Deutschlehrgang Notizen (01). Relativsätze.


Diese Woche habe ich meinen Notizblock von meinem Deutschlehrgang in Goethe-Institut Mexiko geordnet. Ich möchte meine Notizen systematisieren. Es ist gut, die Notizen zu ordnen. Diese Woche lernte das Thema Relativsätze. Für mich dieses Thema ist nicht sehr kompliziert, aber muss ich viele Übungen machen, ich möchte keine Fehler machen. Ich teile mit Ihnen diese Notizen. Dieser Mai stelle ich B1 Zertifikat vor. 

Relativsätze

Relativsätze bestehen aus einem Hauptsatz, der sogenannter Bezugswort ist, und aus einem Relativsatz, in dem Relativpronomen ist. In einem Relativsatz ist ein Relativpronomen (der, das, die, dessen) oder ein Relativadverb (was, wo, wohin, woher, womit, worüber, usw.). Relativsätze sind Nebensätze. 

Beispiele
  1. Ich bin auf der Suche nach einem Laptop, der soll weniger als 300 Euro kosten. 
  2. Das, worüber mich ärgere, ist deine Unpünktlichkeit. 
  3. Mexiko ist ein Land, in dem man schöne Strände besuchen kann. 
  4. Ich wusste nicht, was sie wollte. 
  5. Ich hatte wenige Flüchtigkeitsfehler im Test, worüber ich mich freute. 
  6. Was? Ein neues Motorrad? Das will ich sehen!
  7. Der Philosoph, der in Deutschland wohnte, war vor allem in Mexiko bekannt. 
  8. Er unterrichtet in Frankfurt, wo er auch studiert hat. 
  9. Sie hat lange in Berlin gewohnt, wo sie viel geschrieben hat. 
  10. Das Flugzeug, auf das er wartete, hatte Verspätung. 
  11. Die Bibliothek, in der ich viel gelernt habe, war weit weg. 
  12. Frau Brinkop? Gute Idee! Mit der möchte ich gern lernen. 

José Lira, 19.03.2017.


Literaturverzeichnis 

Corcoll, Brigitte; Corcoll, Roberto (1998): Programm. Alemán para hispanohablantes. Barcelona: Herder.
Grumbach, Eric (1994): Gramática del estudiante alemán. Barcelona, Oceano.
http://www.duden.de

Internet Hinweise.

Canoo.net